Wildente – Canard sauvage

Wildente – Canard sauvage

Herkunft und Vorkommen

Die Wildente ist ein Wasservogel, der in vielen Arten vorkommt.

Bild: www.fotocommunity.de
Bild: www.fotocommunity.de

Gattung und Beschreibung

Das Fleisch der jungen Ente, im Herbst geschossen, wird sehr geschätzt. Alte Tiere sind zäh und schmecken meist tranig. Junge Tiere sind am biegsamen Brustbein und den leicht zerreißbaren Schwimmhäuten zu erkennen. Das Fleisch der jungen Krickente gilt als besonders delikat.

Lagerung

Die Wildente wird nicht gelagert, sondern frisch verwendet.

Verwendung

Junge Ente lassen sich gut “englisch” braten. Ältere Tiere sind schon etwas tranig und werden deshalb gerne gebeizt und dann geschmort oder als Salmi zubereitet.

Lebensraum