Paranuss / Noix Para

Paranuss - Noix Para

Die Paranüsse haben den Namen vom brasilianischen Bundesstaat Para. Die kugeligen Früchte wachsen auf Bäumen und haben ein Gewicht von 2 bis 3 kg. Darin eingebettet liegen 24 bis 30 Stück der bekannten dreieckigen Nüsse.

Bild: www.fairkoestlich.ch
  • Saison: Während der Regenzeit in den Tropen.
  • Qualitätsmerkmale: Achtet das die Nüsse nicht ranzig riechen oder ranzig schmecken.
  • Lagerung: Die Nüsse sind sehr haltbar.
  • Verwendung: Zum Roh essen.

Anbaugebiet