Lauch (Poree) / Poireau

Lauch (Poree) - Poireau

Der gewöhnliche Lauch, welcher von der Zwiebelwurzel in einem langen, fest zusammengeschlossenen Blattstengel auswächst, ist nur oben, wo die breiten Blätter lose sind, grün. Wir unterscheiden:

  1. Suppenlauch oder Junglauch.
  2. Sommerlauch, der ist zarter und ist hellgrün.
  3. Winterlauch, der ist herber und ist dunkelgrün.
  4. Bleichlauch, natürlich gebleicht.
Bild: Mylife.de
  • Saison: Ganzes Jahr.
  • Qualitätsmerkmale: Die verschiedenen Arten müssen sortentypisch gefärbt, frisch und gesund sein. Der geschmacklich beste ist der Sommerlauch.
  • Verwendung: Als Gemüse geschmort oder gratiniert. Als Beilage mit anderen Gemüsen oder Kartoffeln.

Anbaugebiet