Äsche / Ombre

Äsche / Ombre
Rate this post

Die Äsche ist in unseren Flüssen und Bächen heimisch, vorwiegend im Rhein unterhalb des Bodensees.

  • Gattung und Beschreibung: Die Äsche gehört zur Familie der Salmoniden, den Felchen ähnlich und wird bis zu 40 cm lang.
  • Qualitätsmerkmale: Die Äsche besitzt ein ausgezeichnetes, nicht zu trockenes Fleisch und ist daher sehr geschätzt.
  • Verwendung: Die Äsche ist sehr gut geeignet um Braten, Dünsten, Pochieren und Grillieren.

sche
Bild: Kanton Aargau