Rückruf in den USA für Honda

Rückruf in den USA für Honda
Rate this post

1.36 Millionen Fahrzeuge von Honda werden in den USA wegen Probleme mit dem Airbag zurückgerufen. Der Gasgenerator muss ausgetauscht werden. Betroffen sind Fahrzeuge von Honda aus den Baujahren 2010 bis 2015.

232.000 Honda Accord und Insight der Modelljahre 2018 und 2019 werden auch zurück in die Werkstatt gerufen wegen einem Problem mit der Heckkamera. Beim Einlegen des Rückwärtsgang kann es vorkommen dass, das Kamerabild nicht auf dem Bildschirm angezeigt wird. Der Grund des Problems ist ein Softwarefehler der mit einem Update behoben wird.


2019-honda-insight-hybrid-102-1530301458
Bild: Car and Driver